Fast die Hälfte der stationären Einrichtungen und ambulanten Dienste haben sich bundesweit bereits offiziell für das Strukturmodell angemeldet. Es ist davon auszugehen, dass Pflegekräfte künftig vermehrt  auf die Pflegedokumentation auf der Grundlage des Strukturmodells treffen. Die Erprobung des Strukturmodells hat gezeigt, dass die Entbürokratisierung der Pflegedokumentation zu wichtigen betrieblichen Zielen einen Beitrag leisten kann:

  • Entlastung und Motivation der Mitarbeiter
  • Mehr Zeit für die direkte Pflege und Betreuung
  • Beitrag zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Stärkung der fachlichen Kompetenz der Pflegekräfte

Anmeldung: https://www.bpa.de/Seminare.316.0.html?&tx_bpacalendar_pi1%5Bpointer%5D=4&tx_bpacalendar_pi1%5Buid%5D=20977