Ab November 2019 werden für die Qualitätsdarstellung im vollstationären Bereich Qualitätsinformationen genutzt, die aus 15 Qualitätsindikatoren stammen. Qualitätsindikatoren stehen für zehn Themenbereiche zur Verfügung, für die die Versorgungsqualität (Ergebnisqualität) bewertet werden soll. Hierfür erheben alle Pflegeeinrichtungen in regelmäßigem Abstand festgelegte Qualitätsdaten und übermitteln diese an eine Datenauswertungsstelle. Für jede vollstationäre Pflegeeinrichtung werden entsprechende Qualitätsdaten veröffentlicht.

Um gleichbleibende Sicherheit in diesem Verfahren zu gewährleisten, gibt es auf Quapen® ab sofort die Verfahrensanleitung “Indikatorengestützte Datenerhebung” sowie einen Excel-Vordruck für den Erhebungsreport, den die Einrichtungen erstellen müssen.